Der Naturpark Adamello-Brenta

In der italienischen Provinz Trentino hat man im Jahr 1967 die Schönheit der Natur erkannt und ihr einen Platz geschaffen, der Tieren und Pflanzen Schutz bietet - den Naturpark Adamello-Brenta. Dieser erstreckt sich über mehrere Täler wie das Val di Sol oder das Nonstal und streift die Gebirgsketten Adamello, Brenta und Presanella. Klare Bergseen, mächtige Wasserfälle, Gletscher und Wälder locken Naturfreunde an diesen idyllischen Ort, wo Steinböcke und Braunbären sich in freier Natur “Gute Nacht” sagen können. Gemeinsam mit dem Naturpark Parco Regionale dell’ Adamello handelt es sich hier um die größte Schutzzone der Alpen. Und traumhaft ist diese obendrein.
Der Naturpark Adamello-Brenta
Der Naturpark Adamello-Brenta
Der Naturpark Adamello-Brenta
Der Naturpark Adamello-Brenta


 
Expressanfrage Ankunft   Tage Personen
 Anfragen   Buchen 


 
produced by Smarter Internet