Ein Stausee in gewaltiger Höhe

Der größte Stausee der Region Trentino befindet sich im Nonstal. Während seines Baus in den 1940er Jahren galt der Staudamm als die höchste Talsperre Europas und auch heute noch spielt er seine Rolle in der oberen Liga. Energiegewinnung ist sein Auftrag und der Fluss Noce hilft ihm dabei.

Beeindruckend ist jedenfalls der Ausblick vom gewaltigen Bauwerk, das eine Gesamthöhe von mehr als 150 Metern aufweist. Unterhalb der Staumauern haben sich bereits zahlreiche Wasseradern den Weg nach unten gebahnt und prägen das wildromantische Tal. Auf vielen dieser Wasserstraßen gelangen begeisterte Sportler mit ihren Kanus ins Nonstal, vorbei an der unberührten Natur.


 
Expressanfrage Ankunft   Tage Personen
 Anfragen   Buchen 


 
produced by Smarter Internet